JavaScript-Hinweis:


Bitte aktivieren sie JavaScript in Ihrem Browser um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können.

VERKEHRSPLANUNG

Logistik und Ver- und Entsorgungskonzepte

 

Messe Frankfurt am Main

Messe Frankfurt am Main  

Beschreibung:

Beratungstätigkeiten im Rahmen von verkehrlichen Fragestellungen

 

Leistung:

a) Kontinuierliche Durchführung von Bestandsanalysen aller messebezogenen Verkehrsarten
b) Durchführung von Erhebungen im laufenden Messebetrieb
c) Fortlaufende Optimierung der verkehrlichen Belange auf dem Messegelände und um das Messegeländer herum:
- Organisationskonzepte Neues Tor West
- Organisationskonzepte Neues Tor Ost
- Organisationskonzepte Neues Tor Süd
- Parkierungsanlage Rebstock
- Beschilderungskonzept im städtischen Straßennetz und auf der Autobahn
- Parkhaus-Betreiberausschreibung
- Parkhauskonzepte Rebstock
- Konzeption eines Parkleitsystems für ein Messeparkhaus mit 5.400 Stellplätzen
d) Erarbeitung von Logistikkonzepten für den Auf- und Abbau im Sinne eines Slot-Managementes
e) Durchführung der Objektplanung Verkehrsanlagen in sämtlichen Leistungsphasen in zahlreichen Projekten (Neue Messespange West, Optimierung Behelfsausfahrt, Neues Tor West)
f) Beratung der Messe Frankfurt bei allen verkehrlichen Fragestellungen gegenüber Dritten

 

Auftraggeber:

Messe Frankfurt GmbH

 

Bearbeitung:

seit 1998

 

Ver- und Entsorgungskonzepte

Ver- und Entsorgungskonzepte  

Beschreibung:

Konzeption der notwendigen Anlagen zur Andienung und Müllentsorgung größerer Bauvorhaben

 

Leistung:

a) Konzeption der Andienungs- und Müllentsorgungsbereiche (Festlegung der notwendigen Andockpositionen, fahrgeometrische Prüfung)
b) Konzeption der Ladehoforganisation (Lagerräume, Müllräume, Slot Management-Systeme)
c) Konzeption der Warenwege innerhalb der Gebäudestrukturen

 

Bearbeitung:

Bauvorhaben Accenture - Kronberg 2003
Bauvorhaben IBC - Frankfurt 2006
Bauvorhaben MainSquare - Frankfurt seit 2008
Stuttgart 21 - Hauptbahnhof seit 2011
Bauvorhaben Kureck - Wiesbaden seit 2010
Bauvorhaben LAC - Frankfurt 2000 - 2006
Bauvorhaben EIB - Luxenburg 2008 - 2009

 


Durth Roos Consulting GmbH - Julius-Reiber-Straße 15 - 64293 Darmstadt - Telefon: +49 6151 1791-0 - Fax: +49 6151 1791-77

nachoben